Welche Mascara ist die beste für mich?

Makeup |

100% Pure welche Mascara ist die beste
 

Was muss deine Mascara können?

Bevor du nach der perfekten Mascara Ausschau hältst, solltest du dich erst einmal fragen welche Anforderungen du an deine Mascara stellst. Analysiere dazu deine Wimpern: Sind sie zu kurz? Oder fehlt einfach Volumen? Manche haben sogar lange und voluminöse Wimpern, denen jedoch einfach der Schwung fehlt.

Ziel definieren: Länge/Volumen/Schwung

Lange Wimpern: Du solltest Mascara Bürstchen mit kurzen Borsten in den Blick fassen. Die Borsten sollten nicht zu dicht angeordnet sein, damit die Wimpern gut getrennt werden. Auch bei den Inhaltsstoffen gibt es einiges zu beachten. Setze auf Mascaras mit pflegenden Inhaltsstoffen wie zum Beispiel Provitamin B5, welche das Wachstum und die Gesundheit der Wimpern fördern können. Vermeide dagegen synthetische Inhaltsstoffe, welche die Wimpern auf lange Sicht beschädigen.

Voluminöse Wimpern: Wer seine Wimpern verdichten möchte, um so Lücken im Wimpernkranz zu kaschieren, sollte auf eine ovale oder auf eine Sanduhr-Form setzen. Bei einer ovalen Form erhalten die Wimpern in der Mitte mehr Volumen und bei einer Sanduhr-Form im Innen- und Außenwinkel. Wenn ihre kleinere Augen habt und eure Augen mehr öffnen möchtet, setzt ihr am besten auf eine ovale Form.

Die Borsten sollten generell dichter sein, um mehr Farbe auf die Wimpern zu bringen und Lücken zu füllen.

Geschwungene Wimpern: Wer mehr Schwung in seinen Wimpern haben möchte, sollte statt Wimpernzange (welche die Wimpern beschädigen kann) lieber auf ein geschwungenes Wimpernbörstchen setzen.

PS: Wie du deine Mascara richtig anwendest erfährst du hier.
 

100% Pure welche Mascara ist die beste Ultra Lengthening vs. Maracuja Oil
 

Maracuja Oil Mascara vs. Ultra Lengthening Mascara

Nun möchten wir euch unsere Mascaras vorstellen und euch erklären welche für euch die richtige ist.

Maracuja Oil - Die Mascara für mehr Volumen100% Pure welche Mascara ist die beste Maracuja Oil Mascara

Unsere Maracuja Oil Mascara hat lange, dichte und buschige Borsten, welche den Wimpern Volumen verleiht und sie in eine satte und intensive Farbe hüllt. Provitamin B5, Vitamin E und Maracujaöl pflegt und stärkt die Wimpern und das wertvolle Maracujaöl vermeidet unschönes Klumpen für definierte Wimpern.

Zur Verdichtung der Wimpern kommt Seetang-Kollagen zum Einsatz, das sanft zu den Wimpern ist und dafür sorgt, dass sie nicht brechen. Für einen langen Halt, damit die Wimperntusche nicht unter den Augen landet, verwenden wir Candellilawachs, Reiskleienwachs und Kokosnuss-Stearinsäure.

PS: Wusstet ihr, dass unsere Mascara mit Pigmenten des schwarzen Tees gefärbt wird?
 


Ultra Lengthening - Die Mascara für lange Wimpern100% Pure welche Mascara ist die richtige Ultra Lengthening

Wer seine kurzen Wimpern verlängern möchte, setzt auf unsere Ultra Lengthening Mascara. Sie hat kurze, etwas weiter auseinanderstehende Borsten, um so die Wimpern gleichmäßig in Farbe zu hüllen und exakt zu trennen.

Sie enthält Vitamin E, Pro-Vitamin B5 und Hafer- und Weizenproteine, um die Wimpern zu pflegen, stärken und ihr Wachstum zu fördern. Bienenwachs und Kokosnuss-Stearinsäure sorgt für einen langen Halt und kein Verschmieren.

Möchtest du mehr über unsere Mascaras erfahren? Wie unsere natürlichen Mascaras hergestellt werden und welche Inhaltsstoffe sie haben, erfahrt ihr hier.

Related Posts

Wie ihr euer Gesicht je nach Gesichtsform richtig konturiert und highlightet, erfahrt ihr hier.

weiterlesen ...

Müde und kleine Augen mit einfachen und schnellen Tricks wacher und größer erscheinen lassen!

weiterlesen ...

Wie ihr die richtige Foundation Farbe findet und was der Unterton eurer Haut damit zu tun hat, erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag.

weiterlesen ...


Shop the Story

Kommentar eingeben

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen