Minimalistische Hautpflege – Die optimale natürliche Pflege

Hautpflege |

Minimalistische Hautpflege mit Puristry
 

Was verstehen wir unter einer minimalistischen Hautpflege?

Minimalismus ist bestimmt euch allen ein Begriff, es geht vereinfacht gesagt darum Überfluss abzubauen und sich auf die wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren. Dieses Konzept lässt sich sowohl auf materielle Aspekte beziehen wie "Brauche ich wirklich 10 Hosen, oder ziehe ich in Wirklichkeit sowieso nur 5 an?", aber auch auf immaterielle Aspekte wie "Tun mir viele oberflächliche Freundschaften wirklich gut, oder sollte ich lieber auf weniger, dafür aber auf qualitative Freundschaften setzen?". Wie ihr merkt, lässt sich Minimalismus auf so gut wie alles anwenden, für manche ist es daher zu einem echten Lebensstil geworden, manche nutzen das Konzept aber nur in bestimmten Bereichen ihres Lebens (zum Beispiel zum Ausmisten, das tut jedem mal gut!).

Beim Minimalismus steht aber nicht der Verzicht im Zentrum. Es geht viel mehr darum sich zu fragen, was muss ich aus meiner Wohnung, aus meinem Kopf verbannen, damit ich mich wohler fühle? Überfluss hat nämlich eine belastende Wirkung und jeder, der eine überfüllte Ecke in seiner Wohnung mal aufgeräumt und aussortiert hat, kennt dieses befreiende Gefühl. Damit man aber nicht sein ganzes Leben mit dem Ausmisten von Überfluss verbringt, achtet man bewusst auf seinen Konsum und kauft sich nur das, was man wirklich braucht.

Schön und gut, aber was hat Minimalismus mit der Hautpflege zu tun?

Ihr kennt doch sicher diese überfüllten Badezimmerschränke, in denen sich halb aufgebrauchte und neue Produkte türmen, ohne dass ein Ende in Sicht ist? Gerade im Bad kennen wir alle das Anhäufen von Lust- oder Angebotskäufen oder von Geschenken. Punkt 1 einer minimalistischen Hautpflege ist es somit, auszusortieren, aufzubrauchen und bewusst zu konsumieren.

Das ist aber noch nicht alles! Wir alle kennen diese Phasen, in denen man seiner Haut etwas Gutes tun will und verschiedene Produkte ausprobiert, um die optimale Pflege zu erreichen. Jedoch hat das Springen von Produkt zu Produkt nicht unbedingt gute Auswirkungen auf die Haut. Diese können die abrupten Wechsel nämlich irritieren und die Hautprobleme vergrößern. Ein echter Minimalist baut sich also eine Hautpflegeroutine auf, der er vollkommen vertraut und bei der jeder Bereich mit einem Produkt abgedeckt ist. Wer braucht schon unbedingt zwei Augencremes? Der Minimalist setzt auf wenige Produkte, die dafür aber perfekt mit der Haut harmonieren. Mit einer Routine vermeidet man außerdem Stress und spart Zeit.
 

Minimalistische Hautpflege
 

Auch das Produkt selbst kann eher minimalistisch oder weniger minimalistisch sein. Ein Blick auf die INCI's zeigt schnell, dass viele Produkte eine unendlich lange Liste an Inhaltsstoffen haben. Für den Minimalisten ist das aber überflüssig, denn er setzt lieber auf Produkte, die sich durch wenige Hauptinhaltsstoffe auszeichnen, deren Eigenschaften der Haut zu Gute kommen. Außerdem reagieren Minimalisten (aber natürlich auch nicht-Minimalisten) "allergisch" auf unnötige Inhaltsstoffe. Es geht ihnen nicht um das "Je-mehr-desto-besser", sondern um die Qualität der einzelnen Stoffe. Auf Füllstoffe, die keine Funktion für die Haut haben, sondern nur der Vermengung des Produkts dienen, haben Minimalisten ein besonderes Auge und meiden die betreffenden Produkte (so wie wir, denn bei keinem unserer Produkte werden Füllstoffe verwendet).

Nun kommen wir zu einem etwas oberflächlichen Aspekt: Der Minimalismus hat auch einen ästhetischen Aspekt, der sich zum Beispiel auf Möbel, Kunst und Design bezieht. Minimalisten präferieren ein Design ohne viel Schnickschnack, mit wenigen und sanften Farben und einfachen Formen und Motiven.

Im Folgenden möchten wir euch die Produkte von Puristry vorstellen, die auch in unserem Shop erhältlich sind. Es handelt sich um eine weitere Marke der 100%-Pure Gründerin Susie Wang, die in der kleinen Hautpflegereihe (sie enthält nur 6 Produkte) mehr auf Minimalismus setzt.
 

Minimalistische Hautpflege Inhaltsstoffe
 

Puristry vorgestellt

Minimalistische Schönheit ist die Philosophie von Puristry. Das zeigt sich von dem Design und der Verpackung der Produkte bis hin zu den Inhaltsstoffen und Formeln. Die Flaschen haben ein einfaches geometrisches Design und sind durchsichtig, sodass man von außen schon die Beschaffenheit und die Menge des Produkts erkennen kann.

Die Einfachheit der Hautpflege wird daran spürbar, dass jeder Tropfen eine wirksame und heilende Wirkung hat. In den Produkten werden nur für die Haut notwendige Inhaltsstoffe von Kräutern und Pflanzen in konzentrierten Mengen verwendet, sodass schon mit weniger Produkt spürbarere Ergebnisse erzielt werden können. Füllstoffe sind ein absolutes No-Go, da sie dazu verwendet werden, herkömmliche Formeln zu "verpacken", um den Eindruck von mehr Produkt zu erwecken. Damit verdünnen sie jedoch die Formel und machen sie weniger wirksam - keine Option für Puristry!

Statt beispielsweise Wasser zu verwenden, kommen in die Produkte Aloe-Wasser oder Pflanzenhydrosol, da diese mit essentiellen Fettsäuren und Antioxidantien die Haut reichlich pflegen.
 

Minimalistische Hautpflege mit Puristry

 

Die Puristry Routine für alle Hauttypen

Nun stellen wir euch die Puristry Routine vor, die für alle Hauttypen geeignet ist. Vorallem profitiert trockene bis glanzlose Haut mit Falten und feinen Linien von dieser Routine. Natürlich könnt ihr auch auf einzelne Schritte verzichten. Trockenen Hauttypen werden alle sechs Schritte empfohlen, ölige Hauttypen können beispielsweise auf das Gesichtsöl verzichten.

Schritt 1: Reinigung

Wie bei jeder Routine muss zunächst das Gesicht von Make-up, Schmutz und überschüssigen Öl gereinigt werden, erst dann ist die Haut bereit für die wertvollen Nährstoffe.

Um die Haut sanft zu reinigen, ohne eine stumpfe und irritierte Haut zu hinterlassen, basiert der Nopal Cactus Cleanser auf feuchtigkeitsspendenen Inhaltsstoffen. Die Reinigung basiert auf Aloe-Wasser, welches Feuchtigkeit spendet und eine heilende Wirkung hat. Der wichtige Inhaltsstoff Nopal-Kaktus beruhigt die Haut, enthält Antioxidantien und Phytochemikalien, wodurch freie Radikale bekämpft werden und die Hautalterung vorgebeugt wird.

Hauttypen: Sensible, trockene und glanzlose Haut

Beauty-Geheimnis: Bergamotte (reinigend), Feigenkaktus (Anti-Aging) und Aloe-Wasser (entzündungshemmend)

Anwendung: Die Reinigung wird auf das feuchte Gesicht aufgetragen. Reibt das Produkt zwischen euren Händen, um ein leichtes Schäumen zu erzeugen und massiert es dann in kreisenden Bewegungen ein. Anschließend mit Wasser abspülen.
 

Minimalistische Hautpflege Reinigung
 

Schritt 2: Gesichtswasser

Wofür braucht man Gesichtswasser eigentlich? Es ist ideal, um letzte Rückstände von der Reinigung zu entfernen und den pH-Wert der Haut auszugleichen. Außerdem wird die Haut optimal auf die nächsten Schritte vorbereitet.

Unser Flower Water Toner enthält den pH-Wert ausgleichenden Geißblattextrakt, sowie eine reinigende Mischung aus ätherischen Ölen, Anti-Aging-Rosenhydrosol und Calendula-Hydrosol für eine gesunde Versorgung mit Carotinoiden und Vitamin A.

Hauttypen: Entzündete, trockene Haut

Beauty-Geheimnis: Rosenwasser (hydrierend), Hamamelis (straffend) und Ringelblume (entzündungshemmend)

Anwendung: Das Produkt wird auf ein Pad gegeben, damit wird es über das Gesicht und den Hals gestrichen. Auch ohne Pad könnt ihr das Gesichtswasser einfach mit den Händen auftragen. Achtet darauf, dass diese sauber sind und klopft das Wasser in die Haut ein, statt zu reiben.
 

Minimalistische Hautpflege Reinigung
 

Schritt 3: Serum

Was macht ein Serum eigentlich aus? Seren bestehen meistens auf einer Wasser- oder Ölbasis und sind in der Lage tiefer in die Haut einzudringen als Feuchtigkeitscremes.

Das Vine Therapy Serum enthält Antioxidantien der Traubenkerne, die die Haut vor toxischen Umwelteinflüssen schützen, die sichtbare Zeichen der Hautalterung begünstigen können. Aloe-Wasser beruhigt die Haut und spendet Feuchtigkeit und Algenextrakt wirkt entgiftend.

Hauttypen: Trockene Haut, reife Haut

Beauty-Geheimnis: Algenextrakt (entgiftend), Traubensamenöl (feuchtigkeitsspendend), Aloe-Wasser (entzündungshemmend)

Anwendung: Massiere das Serum sanft in Gesicht und Hals ein. Es kann sowohl abends als auch morgens verwendet werden.

Minimalistische Hautpflege Serum


 

Schritt 4: Gesichtsöl

Gesichtsöle sind nicht nur wunderbar, um Feuchtigkeit zu spenden, sondern eignen sich auch hervorragend zum Aufbauen einer Schutzbarriere der Haut. Insbesondere Trockene Haut profitiert von der rückfettenden Wirkung der Gesichtsöle. Jedoch braucht auch ölige Haut nicht vor Gesichtsölen zurückzuschrecken.

Das Restorative Facial Oil wird aus unraffinierten und kaltgepressten Inhaltsstoffen hergestellt. Es enthält eine Mischung aus 10 wunderbar nährenden Pflanzen- und Samenölen, die helfen, Zeichen der Hautalterung zu reduzieren, Ausbrüche zu verhindern, Narben und dunkle Flecken zu minimieren und natürlich die trockene Haut zu befeuchten und zu festigen.

Hauttypen: Trockene, schlaffe Haut mit feinen Linien, mangelnde Antioxidantien

Beauty-Geheimnis: Hagebuttensamenöl (reich an Antioxidantien), Granatapfelsamenöl (entündungshemmend) und Acaiöl (Anti-Aging)

Anwendung: Ein paar Tropfen reichen schon völlig aus. Diese verreibt ihr zunächst zwischen den Fingern und massiert das Produkt anschließt gut ein, bis es vollständig verteilt ist.

Minimalistische Hautpflege Gesichtsöl

Schritt 5: Augenpflege

Die Augencreme wird vor der Feuchtigkeitspflege aufgetragen, weil sie für die zarte Augenpartie ideal ist. Die Poren der Augenpartie sind kleiner als die Poren im übrigen Gesicht. Eine normale Feuchtigkeitscreme hat oft größere Moleküle, deshalb kann sie nicht gut in die Haut der Augenpartie eindringen.

Die Yerba Mate Eyecream ist mit kleineren Molekülen formuliert, die speziell für die Augenpartie hergestellt werden. Dank ihres natürlichen Koffeingehalts hilft sie dabei morgendliche Schwellungen und Augenringe zu reduzieren.

Hautbild: Dunkle Ringe, Schwellungen, feine Linien und Falten

Beauty-Geheimnis: Matewassser (entzündungshemmend), Traubensamenöl (feuchtigkeitsspendend) und Shea-Butter (feuchtigkeitsspendend)

Anwendung: Pumpt eine erbsengroße Menge auf die Ringfinger und tragt sie auf die gesamte Augenpartie auf. Dies gilt auch für die Seiten, unter den Augen und für die Augenlider.

Minimalistische Hautpflege Augenpflege

Schritt 6: Feuchtigkeitspflege

Die tägliche Feuchtigkeitspflege hilft trockene und schlaffe Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu schützen. Eine Feuchtigkeitscreme mit organischen und natürlichen Inhaltsstoffen minimiert auch das Auftreten von feinen Linien und Falten. Vor allem trockene Haut neigt zu Linien und Falten. Der Grund dafür ist, dass die Haut nicht genügend eigene Feuchtigkeit zur Verfügung stellen kann (was die Haut glatter und jugendlicher erscheinen lässt), so dass die Haut aufgrund mangelnder Feuchtigkeit und Elastizität anfälliger für Faltenbildung wird.

Der Seaberry Moisturizer ist dank seiner hochkonzentrierten Sanddorn-Formulierung ideal, um der Haut Feuchtigkeit zu spenden, zu straffen und zu revitalisieren. Eine rückfettende Wirkung erzielt die Sheabutter und das Kokosöl.

Hauttypen: Glanzlose Haut, reife Haut

Beauty-Geheimnis: Sanddornöl (reich an Antioxidantien), Traubensamenöl (feuchtigkeitsspendend) und Shea-Butter (feuchtigkeitsspendend)

Anwendung: Eine kleine Menge in Gesicht und Hals einmassieren.

Minimalistische Hautpflege Feuchtigkeitspflege
 

Related Posts

Sehnt ihr euch nach einer porenlosen, ebenmäßigen und strahlenden Haut? Wir haben das Geheimnis der koreanischen Hautpflege gelüftet und leiten euch durch die einzelnen

weiterlesen ...

Wir klären in diesem Blogartikel darüber auf, ob Alkohol wirklich schlecht für die Haut ist, was euer Hauttyp damit zu tun hat und wie ihr Alkohol in den INCI’s ganz einfach

weiterlesen ...

Welche Gesichtsreinigung ist die Richtige für deinen Hauttypen? Mehr über unsere natürlichen Reiniger erfährst du in unserem Blogartikel.

weiterlesen ...


Shop the Story
Puristry Nopal Cactus Cleanser - Gesichtsreinigung -...

Puristry Nopal Cactus Cleanser - Gesichtsreinigung - Auslaufartikel

23,00 €
Alter Preis: 31,19 €

inkl. 16% MwSt. ,

Puristry Restorative Facial Oil - Gesichtsöl -...

Puristry Restorative Facial Oil - Gesichtsöl - Auslaufartikel

40,00 €
Alter Preis: 54,59 €

inkl. 16% MwSt. ,

Kommentar eingeben

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.