100% Pure Gesichtspflegeroutine mit Elisabeth Green

Gastartikel |

100 Pure Gesichtspflegeroutine Naturkosmetik

Mit dieser Gesichtspflegeroutine bringt ihr unreine Haut & Mischhaut ins Gleichgewicht

Wer mit Unreinheiten und Pickelchen zu kämpfen hat, braucht vor allem eine Hautpflegeroutine, die wirkt. Eine gründliche Gesichtsreinigung und milde Pflegeprodukte – am besten mit antibakteriell wirkenden Inhaltsstoffen – ist essentiell. Wie eure Gesichtspflegeroutine morgens und abends mit 100% Pure aussehen könnte, stelle ich euch im heutigen Artikel vor.

Leichte Pflege und Sonnenschutz am Morgen

Bevor ihr das Haus mit Make-Up oder auch ungeschminkt verlasst, muss die Haut gereinigt und gepflegt werden. Im ersten Schritt empfehle ich euch hierfür den Tea Tree & Willow Clarifying Cleanser. Der antibakteriell wirkendende Inhaltsstoff Teebaumöl ist ideal, um Pickel einzudämmen und Unreinheiten langfristig zu reduzieren.
 

100 Pure Gesichtspflegeroutine Naturkosmetik
 

Im Anschluss könnt ihr den dazu passenden Toner verwenden, um die gründliche und zugleich sanfte Reinigung zu vervollständigen. Nun ist die Haut bestens für die anschließende Pflege vorbereitet. Bei unreiner Haut sollte diese eher leicht ausfallen und die Haut keineswegs beschweren bzw. die Poren verstopfen. Gleichzeitig braucht die Haut Feuchtigkeit. Egal, ob eure Haut eher trocken und unrein oder fettig und unrein ist – Feuchtigkeit ist essentiell, um die Haut ins Gleichgewicht zu bringen. Ein Produkt, das genau dies schafft, ist das Serum mit fermentiertem Reiswasser. Dank Mineralien und Hyaluronsäure wird die Haut gleichermaßen gepflegt und hydratisiert. Außerdem stellt das Serum die ideale Basis für die anschließende Pflege – am Morgen idealerweise eine Creme mit Lichtschutzfaktor – dar.
Mit dem leichten Tomato Lycopene SPF 20 Moisturizer, schützt ihr eure Haut vor Sonnenstrahlen und schenkt ihr gleichzeitig wichtige Antioxidantien, die für gesunde Haut relevant sind.

      

100 Pure Gesichtspflegeroutine Naturkosmetik100 Pure Gesichtspflegeroutine Naturkosmetik


 

Die Nacht genießen mit wunderbar reiner Haut

Am Abend müssen Make-Up, Sonnencreme, überschüssiger Talg und Schmutz vom Tag wieder abgewaschen werden. Die wohl schonendste Variante sich abzuschminken gelingt mit einem Ölreiniger. Den ersten Schritt am Abend stellt somit ein Reinigungsbalm dar, der herrlich nach Blutorange duftet. Von dem zunächst reichhaltig wirkenden Balm, der auf wertvollem Avocadoöl basiert, benötigt ihr lediglich eine haselnussgroße Menge. Die buttrige Textur massiert ihr in eure trockene Gesichtshaut, wodurch Make-Up und Co. (auch wasserfestes) schnell und schonend gelöst werden. Die ölige Schicht nehmt ihr anschließend am besten mit einem in warmen Wasser getränkten Waschlappen ab. Für die porentiefe Gesichtsreinigung verwende ich das Double Cleansing, also eine zweifache Gesichtsreinigung.

Nach dem Reinigungsbalm könnt ihr den Cleanser mit Teebaumöl verwenden, den ihr bereits vom Morgen kennt. Die Haut ist jetzt rein, aber spannt überhaupt nicht, wie man es von vielen anderen Reinigungsprodukten kennt, die die Haut mit scharfen Tensiden austrocknen. Nicht so aber mit diesem Duo. Mit dem entzündungshemmenden Gesichtswasser wird die Haut abschließend geklärt und auf die anschließende Pflege vorbereitet. Leicht und pflegend zugleich ist zum Beispiel das Sake-Serum vom Morgen, das bei Mischhaut oder Unreinheiten oftmals als alleinige Pflege genügt. Alternativ könnt ihr dieses auch mit ein paar Tropfen Gesichtsöl anreichern oder eine Creme eurer Wahl darüber verwenden.
 

100 Pure Gesichtspflegeroutine Naturkosmetik


Gastartikel von

Elisabeth Green



"Ich kaufe kein Produkt, ohne die Inhaltsstoffe zu studieren"

elisabethgreen.com 

Instagram Elisabeth Green

Elisabeth Jacobs ist eine junge Mutter aus Berlin, die ihr
nachhaltiges Leben mit der Verwendung von Naturkosmetik
begonnen hat. Ihre Erfahrungen teilt sie über ihren Blog.
Inzwischen bloggt sie auch über gesunde Ernährung, faire Mode
und Nachhaltigkeit im Alltag.

Related Posts

Bereits im ersten Teil habe ich einige problematische Inhaltsstoffe in konventioneller Kosmetik vorgestellt. Leider war dies noch nicht abschließend, denn die Liste lässt sich

weiterlesen ...

In diesem Artikel redet Madame Rhos über ihren Weg zur Naturkosmetik und Vintage-Fashion und welches Lebensgefühl sie mit beidem verbindet.

weiterlesen ...

Immer mehr Verbraucher haben ein Interesse daran, welche Inhaltsstoffe in ihrer Kosmetik stecken. Viele der in konventioneller Kosmetik verwendeten Inhaltsstoffe sind alles

weiterlesen ...


Shop the Story
Tomato Lycopene SPF 20 Moisturizer

Tomato Lycopene SPF 20 Moisturizer

34,50 €

inkl. 19% MwSt. ,

Kommentar eingeben

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen