Naturkosmetik Gesichtspflege Routine | Unsere Tipps für die Umstellung

Hautpflege |

100% Pure Tipps für neue Naturkosmetik Gesichtspflege Routine

1. Wie lange dauert die Umstellung auf Naturkosmetik?

Viele, die sich eingängig mit Inhaltsstoffen in der Kosmetik beschäftigt haben, werden sich wahrscheinlich dazu entscheiden, in einem Stück alle Produkte gegen eine reinere Variante auszutauschen. Wir empfehlen euch langsam anzufangen, indem man sich immer eine Kategorie nach der nächsten vorknüpft. Am leichtesten ist der Umstieg bei der Körperpflege. Hier kann man zunächst Shampoos und Body Lotion auswechseln. Wer sich mit seinen Haaren schwertut (zum Beispiel bei krausen und kaputten Haar oder einer Problem-Kopfhaut), macht den nächsten Schritt bei der Gesichtspflege, um die es in diesem Artikel gehen soll.

Was ihr unbedingt im Hinterkopf behalten solltet ist, dass es ein paar Wochen dauern kann, bis sich die Haut umgestellt hat. Teilweise können Unreinheiten sogar anfangs schlimmer werden, bevor sie besser werden. Eure Haut muss sich nämlich erst einmal an die neuen Wirkstoffe der Kosmetik gewöhnen.

2. Womit fange ich an?

Startet bei der Gesichtspflege mit den Produkten, die ihr tagtäglich benötigt. Diese Basics sind in den meisten Fällen Reinigung, Serum, Feuchtigkeitspflege und Augencreme. Analysiert nun eure zuvor verwendeten Produkte: Sie können Aufschluss darüber geben, auf welche natürlichen Inhaltsstoffe eure Haut gut anspricht. Enthält eure Augencreme zum Beispiel Retinol, solltet ihr auch in der Naturkosmetik nach einer Augencreme mit Retinol Ausschau halten. Aber der Blick in die INCIs wird euch auch darin unterstützen neue Produkte zu finden, denn nicht selten sind dort ungesunde Inhaltsstoffe zu finden.

Um euch eine Übersicht über schädliche Inhaltsstoffe zu verschaffen, lohnt sich der Blick in unsere Blogbeiträge, wo euch unsere Gastautorin Michaela über schädliche Inhaltsstoffe aufklärt: Teil 1 & Teil 2.

3. Welche Produkte sind die richtigen für mich?

Unerlässlich ist es sich mit seiner Haut auseinanderzusetzen und den eigenen Hauttypen sowie die Hautbedürfnisse zu bestimmen. Auf unserem Blog findet ihr viele Infos dazu, nach welchen Inhaltsstoffen ihr bei eurem Hauttypen schauen solltet. Außerdem haben wir euch einen umfassenden Hautpflege-Guide zusammengestellt.

Hier ist noch einmal eine kleine Übersicht über Hauttypen und -Erscheinungsbilder:

Hauttypen:

  • Trockene Haut: Hierzu findet ihr einen Guide auf unserem Blog
  • Mischhaut: Hier haben wir eine Pflegeroutine für euch.
  • Ölige Haut: Für die Kombination von öliger Haut und vergrößerten Poren haben wir einen Guide zusammengestellt
  • Normale Haut

Erscheinungsbild:

  • Reife Haut (Falten & Linen, Altersflecken, unregelmäßig pigmentierte Haut): Hierzu gibt es eine Pflegeroutine auf unserem Blog
  • Pickel, Unreinheiten, Mitesser & Akne: Hierzu gibt es einen Guide
  • Vergrößerte Poren: Für die Kombination von öliger Haut und vergrößerten Poren haben wir einen Guide zusammengestellt
  • Fahle, matte Haut: Hierfür haben wir euch Pflegetipps zusammengestellt
  • Rötungen

Unser wichtigster Tipp: Seid neugierig! Ihr werdet euch jetzt viel intensiver mit den Inhaltsstoffen in eurer Kosmetik auseinandersetzen. Dabei lernt ihr neue Wirkstoffe aus der Natur kennen, von deren Wirkweisen ihr bisher noch nichts wusstet. Setzt euch mit mit Pflanzenölen, Pflanzenhydrosolen und Kräutern auseinander und lernt mehr darüber, was sie Gutes für eure Haut tun können.
 

100% Pure Tipps für neue Naturkosmetik Gesichtspflege Routine
 

4. Unser Gesichtspflege Starter-Set für den Umstieg: Clean Beauty Set

Für den Umstieg auf Naturkosmetik haben wir ein eigenes Gesichtspflege-Set zusammengestellt. Es enthält die Basis-Produkte für eine natürliche Gesichtspflege mit sanften Produkten, die für jeden Hauttypen geeignet sind. So sind sie ideal zum Kennenlernen natürlicher Wirkstoffe.

Schritt 1: Reinigung

Setzt auf eine milde Reinigung, welche eure Haut von Make-up und überschüssigen Öl befreit und gleichzeitig die Hydration der Haut verbessert und den Hautton ausgleicht. Dazu haben wir unseren Fermented Rice Water Cleanser ausgewählt, der für alle Hauttypen (vor allem für Mischhaut) ideal ist.

 

Naturkosmetik Gesichtspflege Routine Schritt 1 Reinigung
 

Auszug aus den Inhaltsstoffen:

Saft der weißen Maulbeere: Gleicht den Hautton aus

Fermentiertes Reiswasser: Hellt dunkle Stellen auf und macht die Haut geschmeidig

Süßholz: Hellt die Haut auf und macht sie geschmeidig

Ananas: Gleicht den Hautton aus

Papaya: Fördert die Hauterneuerung

Shiitake-Pilz: Enthält melaninregulierende Eigenschaften aus Kojisäure und zusätzlich schützende Antioxidantien, die Zellschäden durch Oxidation verhindern

Naturkosmetik Hautpflege Routine Schritt 1 Reinigung

Schritt 2: Serum

Nun folgt ein Serum, dass für jeden Hautton positive Wirkungen erzielt: Unser Vitamin C Serum. Mit dem Wirkstoff Vitamin C sorgt dieses Serum für eine gesunde und strahlende Haut. Die Haut wird aufgehellt und die Kollagenproduktion angeregt.

Naturkosmetik Hautpflege Routine Vitamin C Serum

Auszug aus den Inhaltsstoffen:

Aloe-Vera-Saft: Heilt die Haut und macht sie geschmeidig

Vitamin C: Wirkt aufhellend und fördert die Kollagen- und Elastinproduktion

Grüner Apfel: Gleicht den Hautton aus

Alpha-Liponsäure: Reduziert Zeichen des Alterns
 

Naturkosmetik Gesichtspflege Routine Vitamin C Serum

Schritt 3: Feuchtigkeitscreme

Nachdem ihr das Serum ein paar Minuten einziehen lassen habt, folgt die Feuchtigkeitspflege. Diese tragt ihr im gesamten Gesicht auf, lasst jedoch die Augenpartie aus. Hierfür haben wir unsere Hydra Drench Cream ausgewählt, da sie eine leichte Textur hat, schnell einzieht und keinen Fettfilm hinterlässt. Ölige Haut und Mischhaut wird mit Feuchtigkeit versorgt, ohne die Haut zu befetten.
 

Naturkosmetik Gesichtspflegeroutine Feuchtigkeitspflege

Auszug aus den Inhaltsstoffen:

Rosenwasser: Die Basis dieser Creme ist Rosenwasser, das die Haut geschmeidig macht und entzündungshemmend wirkt

Chia-Samen-Gel: Strafft und befeuchtet die Haut mit Omega-3-Fettsäuren

Hyaluronsäure: Gewonnen aus japanischen Süßkartoffeln fördert sie die Kollagenproduktion und verbessert die Hautfeuchtigkeit

Nopal-Kaktus: Beruhigt und schützt die Haut mit Antioxidantien

Natrium PCA: Pflegt und befeuchtet die Haut

Naturkosmetik Gesichtspflegeroutine Feuchtigkeitspflege

Schritt 4: Augenmaske

Wir haben euch auch ein Wellness Produkt in das Set gepackt. Unsere Bright Eyes Mask tragt ihr auf die Augen auf und lasst sie 20 Minuten einwirken. Die Maske hat einen kühlenden Effekt und sorgt dafür, dass müde und gereizte Augen aufgehellt und aufgeweckt werden. Nach dem Abnehmen der Maske lasst ihr die Reste auf der Haut einwirken.

Naturkosmetik Gesichtspflege Routine Augenmaske

Auszug aus den Inhaltsstoffen:

Aloe Vera Gel: Basis der Maske ist Aloe Vera Gel, das heilt, beruhigt und die Haut befeuchtet

Gurken-Hydrosol: Strafft und kühlt die Haut

Yerba Mate Tee: Steigert die Festigkeit und Elastizität der Haut mit Antioxidantien

Grüner Kaffee: Steigert die Kollagenproduktion und die Blutzirkulation

Hyaluronsäure: Gewonnen aus japanischen Süßkartoffeln fördert sie die Kollagenproduktion und verbessert die Hautfeuchtigkeit
 

Naturkosmetik Gesichtspflege Routine

Schritt 5: Augenpflege

Sind die Reste der Maske komplett eingezogen, tragt ihr unsere Coffee Bean Caffeine Eyecream auf. Wir haben diese Augencreme ausgewählt, da sie ein echter Alleskönner ist. Sie hellt dunkle Augenringe auf und lässt die Augen wacher erscheinen, gleichzeitig macht sie die Haut geschmeidig und strafft. Damit verbindet sie alles, was man sich von einer guten Augenpflege wünscht. Die Augencreme wird auf den Augenringen, auf dem Augenlid und auf den Krähenfüßen aufgetupft und sanft eingeklopft.
 

Naturkosmetik Gesichtspflege Routine Augenpflege

Auszug aus den Inhaltsstoffen:

Aloe-Vera-Saft: Basis dieser Augenpflege ist Aloe-Vera-Saft, das die Haut heilt, befeuchtet und beruhigt

Rosen-Hydrosol: Macht die Haut geschmeidig und wirkt entzündungshemmend

Kaffee Kirsche: Reduziert Falten und Linien

Grüner Tee: Strafft und schützt mit Antioxidantien

Grüner Kaffee: Steigert die Kollagenproduktion und die Blutzirkulation

 

Naturkosmetik Gesichtspflege Routine Augenpflege

Related Posts

Erfahrt wie eure Haut durch eine Abendpflege mit Vitaminen glatter, straffer und geschmeidiger wird.

weiterlesen ...

Wir möchten euch hier mal ein paar Fakten zum Thema Retinol und Anti Aging zusammenfassen und wie ihr Retinol richtig anwendet.

weiterlesen ...

Erfahrt mehr über die antibakteriellen, antiseptischen und entzündungshemmenden Wirkungen von ätherischen Ölen in der Kosmetik.

weiterlesen ...


Shop the Story
Bright Eyes Mask

Bright Eyes Mask

6,82 €

inkl. 16% MwSt. ,

Kommentar eingeben

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.